Aromantik


Ein Aromantiker/ eine Aromantikerin ist eine Person, die sich wenig bis gar nicht romantisch zu anderen hingezogen fühlt bzw. die kein Verlangen nach romantischer Interaktion empfindet. Man kann davon ausgehen, dass es sich bei Aromantik im Sinne einer romantischen bzw. emotionalen Orientierung ebenso wenig um eine Entscheidung handelt, wie bei den sexuellen Orientierungen

Teilweise wird der Begriff Aromantik auch lediglich für die Abwesenheit der "Fähigkeit" sich zu verlieben verwendet (was gelegentlich auch als "nonamourös" bzw. "nicht amourös veranlagt" bezeichnet wird). Es gibt also auch Menschen, die sich trotz des Bedürfnisses eine intime Beziehung einzugehen, als Aromantiker bezeichnen.


Quelle:http://asexuality.altervista.org/wiki/de/Aromantik