Neuste Progress Fahne inkl. Inter*


Die Organisation Intersex Equality Rights UK hat sich von Valentino Vecchietti eine Ergänzung der sogenannten «Philly Flag» entwerfen lassen. Zur Erinnerung: Die Philadelphia-Fahne hatte das alte bzw. ursprüngliche Regenbogendesign, das der US-Aktivist Gilbert Baker Ende der 1970er-Jahre geschaffen hatte, erweitert um schwarze und braune Streifen, um als Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung gezielt Persons of Color (PoC) sichtbar zu machen. Das wurde dann später nochmals erweitert um das seitlich eingefügte Dreieck in den Farben der Transbewegung (weiss, rosa, hellblau).

Und nun rückt das Dreieck noch weiter in die Mitte, um Platz zu schaffen für ein gelbes Dreieck ganz links aussen, mit einem lilafarbenen Kreis.

Zur Symbolik der Inter-Flagge: Diese hat einen leuchtend gelben Hintergrund und darauf einen lilafarbenen Kreis. Es werden bewusst die traditionellen «Gender-Farben» Blau und Rosa vermieden, ebenso die Regenbogenfarben. Der Kreis wiederum ist ungebrochen und unverziert. «Er symbolisiert Ganzheit und Vollständigkeit und unsere Möglichkeiten», sagt Intersex Human Rights Australia.

Quelle: hhttps://mannschaft.com/progress-pride-flagge-nimmt-intersex-symbolik-auf/

Diese Fahne kaufen